Feurige Matcha-Chili-Schokoherzen

Eine schöne Idee für den anstehenden Valentinstag und für jeden anderen Tag des Jahres ist dieses Rezept für feurige Matcha-Chili-Schokoherzen. ­

Zutaten:

  • 300 Gramm weiße Kuvertüre oder weiße Schokolade
  • 5 Gramm Matcha
  • 3-5 Gramm Chiliflocken, gemahlen
  • Eiswürfelform in Herzform

Zubereitung:

  1. Die Schokolade im Wasserbad langsam erhitzen bis sie komplett geschmolzen ist.
  2. In die geschmolzene Schokolade 5 Gramm Matcha durch ein Matchasieb oder ein kleines Küchensieb einrühren und gut mit der Schokolade vermischen.
  3. Fünf Gramm gemahlene Chiliflocken dazugeben und gut untermischen.
  4. Die noch warme Masse mit einem Löffel in die Herz-Eiswürfelform geben und glattstreichen.
  5. Die Herzen in der Form für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.
  6. Wenn die Schokoherzen abgekühlt sind, aus der Form nehmen, dem oder der Liebsten anbieten und vernaschen oder vernaschen lassen 😉
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*