Grüntee hilft bei Arthritis

Grüntee hilft bei Arthritis schreibt die Seite „Zentrum der Gesundheit„.

Die Arthritis (griechisch arthrítis ἀρθρῖτις, Pl. Arthritiden, von arthron „Gelenk, Glied“ und Endung –itis zur Bezeichnung einer Entzündung) (veraltet: Andreaskrankheit) oder Gelenkentzündung ist eine entzündliche Gelenk­erkrankung.
(Quelle: Wikipedia).

Eine Studie der Universität von Michigan deutet darauf hin, dass das im Matcha und Grüntee enthaltene Epigallocatechingallat, kurz EGCG, bei Arthritis positive Auswirkungen zeigt. Zudem hat die Univerität von Wahsington bereits 2016 eine ähnliche Studie zu diesem Thema erstellt. Auch hier zeigt sich, dass durch Zunahme von EGCG zu einem deutlichen Rückgang der Gelenkschwellungen führt.

Jeder grüne Tee beinhaltet EGCG, besonders viel EGCG ist in Matcha, da man hier das ganze Blatt dem Körper zuführt, aber auch speziell im Benifuuki Tee ist der Anteil an EGCG hoch.

Zum ausführlichen Artikel beim „Zentrum der Gesundheit“ geht es hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*